Direkt zum Inhalt springen

Acceskeys

Zahlungsschwierigkeiten

Sie haben die Möglichkeit, bei der Abteilung Finanzen zu Handen des Gemeinderates schriftlich ein Gesuch um Zahlungsaufschub oder Ratenzahlungen zu stellen. Das ist vor allem dann notwendig, wenn die Steuern länger als ein halbes Jahr nach Fälligkeit mit Raten gestundet werden sollen.

Können Sie die Steuern innerhalb sechs Monaten ab Fälligkeit bezahlen, nehmen Sie zur Bewilligung bitte Kontakt mit der Abteilung Finanzen auf. Ansonsten stellen Sie bitte das schriftliche Gesuch mit folgenden Beilagen und Erläuterungen zu:

  • Angabe / Begründung des finanziellen Engpasses
  • Ratenzahlungsvorschlag
  • Aufstellung über die monatlichen Einnahmen und Ausgaben (mit Belegen)

Der Verzugszins bleibt jedoch selbst bei einer Stundung oder bei Ratenzahlungen bis zur vollständigen Zahlung geschuldet.

Dienstleistungen

 

 

zur Abteilung Finanzen