Direkt zum Inhalt springen

Acceskeys

Regionalpolizei aargauSüd

Notruf: Telefon 117

Regionalpolizei aargauSüd
Bahnhofstrasse 5B
5734 Reinach
Tel. 062 765 90 30
Fax 062 765 50 09
E-Mail

Aussenposten Unterkulm
Bezirksgebäude
Zentrumsplatz 1
5726 Unterkulm
Tel. 062 768 55 20
Fax 062 768 55 29
E-Mail

Öffnungszeiten:
Standort Reinach
Montag – Freitag 08.00 – 11.45 Uhr 13.45 – 17.45 Uhr
Samstag 10.00 – 11.45 Uhr  
Sonntag / allg. Feiertage geschlossen (Notfälle Tel. 117)
 
Standort Unterkulm  
Montag – Freitag 09.00 – 11.30 Uhr 15.00 – 17.45 Uhr
Samstag (Schalter Kapo) 09.00 – 11.45 Uhr  
Sonntag / allg. Feiertage geschlossen (Notfälle Tel. 117)
Ausserhalb der ordentlichen Öffnungszeiten ist die Regionalpolizei aargauSüd über den Notruf 117 erreichbar.

Das Einsatzgebiet der Regionalpolizei aargauSüd erstreckt sich über die 10 Verbandsgemeinden Beinwil am See, Birrwil, Burg, Gontenschwil, Leimbach, Menziken, Oberkulm, Reinach, Unterkulm und Zetzwil. Die Repol ist in diesem Gebiet primär zuständig für die lokale Sicherheit und für die Bekämpfung der Kleinkriminalität. Der polizeiliche Grundauftrag lautet: Aufrechterhaltung des Rechts, der Ordnung und der Sicherheit. Für weitere Informationen wird auf die Homepage der Regionalpolizei aargauSüd verwiesen.


Aufgaben

  • Aufrechterhaltung der öffentlichen Ruhe, Ordnung, Sicherheit und Sittlichkeit
  • Personenkontrollen, Anhaltung und Zuführung an betreffende Amtsstellen
  • Tatbestandsaufnahmen und Verzeigungen an die zuständigen Behörden bei Zuwiderhandlungen gegen Gesetze und Verordnungen
  • Überwachung des ruhenden und rollenden Verkehrs, Erteilung von Ordnungsbussen und Erstattung von Anzeigen
  • Intervention bei strafbaren Handlungen
  • Zustellungen und Vorführungen für verschiedene Amtsstellen
  • Rechtshilfe an andere Amtsstellen
  • Verkehrsunterricht in Kindergärten und Schulen

Haben Sie eine verdächtige Wahrnehmung gemacht?

Um unserer Bevölkerung eine möglichst grosse Sicherheit zu bieten, sind wir auf Ihre Hinweise angewiesen. Melden Sie verdächtige Wahrnehmungen unverzüglich der Regionalpolizei aargauSüd (Tel. 062 765 90 30) oder an den Polizeinotruf 117 (Kantonspolizei)

Dienstleistungen und Informationen